Schokoladentorte mit Beeren

Mein Schatz ist ein Schoggi-Tiger – das habe ich glaube ich schon ein paar Mal erwähnt… Mir persönlich sind Schockoladen Kuchen/Cupcakes meistens etwas zu süss. Ich mag Schokolade am meisten in seiner Rohform. Mein aktueller Favorit ist eine schwarze Schokolade mit Heidelbeeren und Nüssen drinn von Cailler – ein sündhafter Traum! Deswegen mag ich meine […]

Weiterlesen

Rhabarber-Himbeer Rainbow-Cake

Jetzt ist wieder Rhabarberzeit! Wusstet ihr, dass Rhabarber eigentlich ein Gemüse ist? Ich auch nicht, aber so ist es. Und die Blätter sind giftig. Tant pis, ich liebe Rhabarber. So süss-sauer und erfrischend, perfekt mischbar mit süssen Früchten oder Beeren. Deshalb gabs diesen Sonntag eine Rhabarber Torte mit farbigem Innenleben… Ich wollte schon lange ausprobieren, […]

Weiterlesen

Apfel-Zimt-Cupcakes mit Füllung

Neben Kürbis hat ja der Apfel wieder Saison. Endlich wieder knackige, saftige, rote Äpfel im Sortiment! und ich mag ja Äpfel besonders zum Backen. Apfelwähen zum Beispiel sind doch einfach etwas geniales. Aber dieses Mal habe ich Apfel-Cupcakes gebacken, natürlich mit einer ordentlichen Portion Zimt. Und gefüllt – ich habe ja bei den Lemon-Curd-Cupcakes festgestellt, dass […]

Weiterlesen

Cupcakes mit Lemoncurd-Füllung

Als ich die Migros Bank verliess, schenkten mit meine guten Freundinnen aus dem Büro einen Cupcakeaussteher, den man braucht für gefüllte Cupcakes. Nun habe ich ihn endlich einmal ausprobiert und bin begeistert. Wenn man die Küchlein füllt sind sie noch besser! Gut, wann ist das schon nicht so… Auch gefüllte Donuts sind 1000mal besser als […]

Weiterlesen

Heidelbeer-Muffins

Seit Juni arbeite ich ja bei der Jucker Farm in Seegräben. Und im Sommer ist dort Heidelbeerzeit!! Ich liiiiebe Heidelbeeren. Habe mich diesen Sommer fast nur von ihnen ernährt. Zum Frühstück ein Schälchen und meist habe ich für zu Hause auch nochmals welche mitgenommen. Toll diese Dinger. Auch zum „Verbacken“, wie der Beeren-Kuchen  beispielsweise zeigt. Aber […]

Weiterlesen

Macarons Teil 2

Macarons sind für mich immer noch ein Buch mit 7 Siegeln. Ich finde sie soooo lecker, aber ich kann auch nach dem 4. oder 5. Mal noch nicht sichergehen, dass sie klappen. Das macht das Ganze etwas unsicher. Ich habe ja schon einmal ein Rezept für Macarons gepostet, aber war mit den Schalen nicht 100%ig […]

Weiterlesen

Tiramisu Mini-Cupcakes

Tiramisu-Cupcakes

Das ist was für alle Kaffee-Liebhaber unter euch! Tiramisu-Cupcakes mit einem wunderbar cremigen Mascarpone Frosting. Übrigens eine tolle Alternative zur klassischen Buttercreme. Für den Teig benötigt ihr Folgendes: 150g Zucker 2 Prisen Salz 2 Eier 200g Mascarpone 3/4 dl Espresso, kühl 120g Halbweissmehl 80g gemahlene Mandeln 1 TL Backpulver Vermischt den Zucker, das Salz und die […]

Weiterlesen

Bärentatzen Cake-Pops

Bärentatzen Cake-Pops

Endlich…. Endlich sind mir geschmacklich gute, stabile, einigermassen einfach zu machende Cake-Pops gelungen. Hurra!! Dies muss ich natürlich mit euch teilen. Als erstes braucht ihr folgende Zutaten für ca. 6 Cake-Pops: 100g Bärentatzen 2 grosse gehäufte EL Mascarpone 100g weisse Schokolade 1 TL natives Kokosnussöl (nicht zwingend) Nun zerkleinert ihr die Bärentatzen in einem Frischhaltebeutel mit einem […]

Weiterlesen